Gesundheit praktizieren mit Shiatsu. Grundlagen-Ausbildung in Körperwahrnehmung und Berührung.

Neue Kompetenzen für sich und andere. Neue berufliche Horizonte.

DatumSa 04.12.2021 bis So 11.12.2022
09.00 bis 17.00 Uhr

jeweils Samstags 9 bis 18 Uhr und Sonntags 9 bis 17 Uhr
10 Wochenenden:
4.+5.12.2021
15.+16.1.2022
5.+6.3.2022
14.+15.5.2022
11.+12.6.2022
23.+24.7.2022
17.+18.9.2022
15.+16.10.2022
12.+13.11.2022
10.+11.12.2022

OrtZwergennest - Familie & Gesundheit im Zentrum
Ludwigstraße 29-31, 63456 Hanau
Kosten2.400,00 €
inkl. Kursunterlagen und Pausenverpflegung (Wasser, Tee, Kaffee, Gebäck und Obst)
Was Sie mitbringen sollten
bequeme Kleidung, warme Socken, mehrere Handtücher in verschiedenen Größen oder eine Decke

Über dieses Seminar


Dir fällt es immer schwerer, jeden Tag zur Arbeit zu gehen. Du willst nicht bis zur Rente an deinem jetzigen Job kleben und so wie bisher weiterarbeiten. Du hast keinen Spaß mehr an deinem Tun. Du hast Druck, Geld zu verdienen. Du traust dich nicht, vertraute Wege zu verlassen. Du brauchst ein neues berufliches Standbein. Du möchtest mit Menschen arbeiten und suchst dazu neue Möglichkeiten und andere Wege.

Dann lerne Shiatsu: Du triffst die richtigen Entscheidungen für dich und dein Leben. Du spürst, was dir gut tut, und was deine Energien raubt. Du gestaltest dein Leben und deine Kontakte aktiv. Du stärkst dich und hilfst dir selbst. Dein Leben bekommt wieder einen Sinn und du kannst eine berufliche Tätigkeit für dich gestalten, die dich erfüllt.

 

MIt Shiatsu - einem japanischen Übungs- und Behandlungssystem.

Damit du dich besser spürst, weißt, was du fühlst und willst. Um zu verstehen, warum etwas so ist, wie es ist. Um deinem Körper und deiner Intuition zu vertrauen und danach zu handeln: erst einmal für dich und dann auch für deine Kundinnen/Klientinnen. Und dich dabei als Teil eines großes Ganzen fühlst.

Auf diesem Weg wirst du immer ganz konkret und sehr persönlich begleitet.

 

Shiatsu - Körperbewusst. Achtsam. Selbstregulierend.

Wenn du verstehen willst, warum du nicht immer ruhig und gelassen bleiben und dabei deine eigenen Bedürfnisse ausreichen befriedigen kannst. Dies ist davon abhängig, wie starkt deine innere Mitte ist und ob deine Lebensenergie (japanisch Ki) im Körper zur Verfügung steht, wo sie gebraucht wird. Ist dein Ki nicht im Fluss, fühlst du dich zunächst unwohl, wirst übellaunig, gestresst und irgendwann sogar krank. Um diese Prozesse zu erkennen, rechtzeitig zu spüren und zu verändern, ist Shiatsu die geeignete Methode. Shiatsu verbindet manuelle Behandlungstechniken, Selbstbehandlungstechniken und Übungen mit dem Fokus, Ki zum Fließen zu bringen. Damit du dich selbst wohlfühlst und anderen Wohlbefinden vermitteln kannst.

 


 

Shiatsu kennenlernen.

... online / live am 24. September um 18.30 Uhr, mehr Informationen und zur Anmeldung geht es hier

... persönlich / präsent vor Ort am 9. Oktober 2021, mehr Informationen und zur Anmeldung

 


 

 ...mehr zur Ausbildung

Shiatsu zielt darauf ab,

  • zu entspannen,
  • Ruhe und Gelassenheit immer öfter zu erleben,
  • die Sinne zu schärfen,
  • sich selbst und andere intensiver wahrzunehmen,
  • die eigene Mitte zu spüren und aus der eigenen Mitte zu agieren,
  • Berührung als Mittel der Selbstregulation zu entdecken,
  • Ki zu spüren und in Fluss zu bringen, dabei Stagnationen zu er­kennen und aufzulösen,
  • die Gesundheitskompetenz so zu fördern, dass Verantwortung für die eigene Gesund­heit übernommen wird.

An insgesamt 10 Wochenenden erlernst du Shiatsu als Behandlungsmethode und Übungssystem mit vielen Selbstbehandlungstechniken. Du verstehst, wie Gesundheit entsteht und welche Rolle Wohlbefinden im Alltag spielt. Alles, was du an Wissen und praktischem Tun ausprobierst und dir aneignest, fördert deine Lebenskompetenz und stärkt dein Selbstbewusstsein, so dass du deinen eigenen Weg finden kannst zwischen deinen Begabungen und Möglichkeiten im Alltag. Shiatsu kannst du für dich nutzen, aber auch in Einzel- und Gruppenarbeit anwenden. Du förderst Gesundheit und alle deine gesundheitserhaltenden Faktoren und die deiner Klientinnen.

Seminarleiterin

Renate Köchling-Dietrich

Renate Köchling-Dietrich

Menschen dabei zu unterstützen, dass sie wieder ihrem Körper vertrauen, ist meine große Leidenschaft in der Praxis und in Kursen. Ich unterstütze dich, die Signale deines Körpers zu erkennen und zu verstehen, damit du deinem Körper vertrauen und ganz bei dir sein kannst. So bist du voller Lebenslust und verstehst dich als Teil eines großen Ganzen.

Veranstaltungsort

Zwergennest - Familie & Gesundheit im Zentrum
Ludwigstraße 29-31
63456 Hanau

Anmeldung

Hiermit melde ich mich an für den folgenden Kurs:

Sie können die Kursteilnahme jederzeit schriftlich absagen. Bitte beachten Sie, das folgende Kosten bei Rücktritt vom Vertrag anfallen:

  • bis 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 15 Euro Bearbeitungsgebühr
  • bis 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 50 % der Teilnahmekosten
  • später als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn: 100 % der Teilnahmekosten, bei längerfristigen Lehrgängen Teilnahmekosten für das erste Halbjahr. Diese Gebühr entfällt, wenn ein geeigneter Ersatzteilnehmer benannt wird.
  • Wird eine Anmeldung am Tag des Seminarbeginns zurückgezogen oder erscheint ein gemeldeter Teilnehmer nicht, sind grundsätzlich die vollen Teilnahmekosten fällig.

Wir empfehlen daher den Abschluss einer Seminar-Reiserücktrittsversicherung, z. B. über die ERV - Europäische Reiseversicherung AG. Diese Versicherung übernimmt beispielsweise die Stornokosten und Mehrkosten der Anreise aufgrund von Verspätungen u. a. m. Sie können die Versicherung online hier abschließen.